Die Jugendfeuerwehr der Gemeinde Ense

Wasser stauenDie Jugendfeuerwehr ist die Jugendgruppe der Freiwilligen Feuerwehr Ense.

Dienstabende finden mit Ausnahme der Schulferien 14-tägig jeweils donnerstags in der Zeit von 17 Uhr bis 20 Uhr statt. Neben feuerwehrtechnischen Themen wird auch allgemeine Jugendarbeit betrieben. So finden auch Spieleabende, Zeltlager und Wanderungen statt.

Die Jugendfeuerwehr arbeitet auf Gemeindeebene und besteht aus 25  Mitgliedern. Die Mädchen und Jungen kommen aus allen Enser Ortsteilen.

AnleiternDer JF-Raum befindet sich im Feuerwehrgerätehaus in Ense-Bremen. Dieser ist jeweils Treffpunkt zu den Dienstabenden und den weiteren Veranstaltungen. Der Hin- und Rücktransport wird durch die Löschgruppen organisiert, so dass nicht alle Jugendlichen einzeln gebracht und abgeholt werden müssen.

Es wird Wert auf eine regelmäßige Teilnahme gelegt. In dringenden Fällen melden sich die Mitglieder bei einem der Jugendwarte vorher ab. Es besteht eine Warteliste mit einer Vielzahl von interessierten Jugendlichen.

Die feuerwehrtechnische Ausbildung und die Durchführung der allgemeinen Jugendarbeit übernehmen vier Jugendwarte aus verschiedenen Löschgruppen.

Gruppenfoto der Jugendfeuerwehr