Willkommen auf der Internet-Seite der Freiwilligen Feuerwehr Ense

Die Freiwillige Feuerwehr ist mit dem Brand- und Katastrophenschutz in der Gemeinde Ense beauftragt. 227 aktive Feuerwehrfrauen und -Männer, sowie 72 Mitglieder der Ehrenabteilung, 25 Mitglieder der Jugendfeuerwehr und 152 Musiker sorgen neben dem Schutz der Bevölkerung der Gemeinde Ense auch für Brauchtumspflege und Jugendarbeit.

 

Neuigkeiten

Einsätze 2016

Hier werden die Einsätze der Freiwilligen Feuerwehr Ense in tabellarischer Form dargestellt. Die Übersicht beinhaltet neben Datum und Uhrzeit auch die Meldung der Leitstelle sowie die alarmierten Einheiten.

14.08.2016: Unklarer Feuerschein am Oesterweg

Ense. Die Löschgruppe Höingen wurde am Sonntagabend, 14. August 2016, um 23:25 Uhr in den Industriepark gerufen. Gemeldet worden war ein unklarer Feuerschein am Oesterweg. Vor Ort stellten die Einsatzkräfte fest, dass jemand hinter einem Gewerbebetrieb Paletten verbrannte. Das illegale Feuer wurde mit einem Hohlstrahlrohr abgelöscht. Nach 30 Minuten endete der Einsatz für die 20 Einsatzkräfte.  

04.06.2016: Schwerer Verkehrsunfall - Zugalarm für den Löschzug Bremen

 Am Samstag Nacht um 01.07 Uhr wurde der Löschzug Bremen mit dem Alarmstichwort
TH 2 VU mit 4 Personen im Fahrzeug gerufen. Mit insgesamt 4 Fahrzeugen rückte
der Löschzug Bremen aus. Im Bereich der B516 (Höhe Werl-Blumenthal) ist ein
PKW ca. 10 m von der Straße entfernt in einem 5m tiefen bewaldeten Graben
vorgefunden worden. Der massiv verformte PKW befand sich in Dachlage.
Eine Person war eingeklemmt, 3 weitere Verletzte befanden sich außerhalb des