Willkommen auf der Internet-Seite der Freiwilligen Feuerwehr Ense

Die Freiwillige Feuerwehr ist mit dem Brand- und Katastrophenschutz in der Gemeinde Ense beauftragt. 227 aktive Feuerwehrfrauen und -Männer, sowie 72 Mitglieder der Ehrenabteilung, 25 Mitglieder der Jugendfeuerwehr und 152 Musiker sorgen neben dem Schutz der Bevölkerung der Gemeinde Ense auch für Brauchtumspflege und Jugendarbeit.

 

Neuigkeiten

Einsätze 2019

Hier werden die Einsätze der Freiwilligen Feuerwehr Ense in tabellarischer Form dargestellt. Die Übersicht beinhaltet neben Datum und Uhrzeit auch die Meldung der Leitstelle sowie die alarmierten Einheiten.

22.11.2019: Jahresdienstbesprechung

Ernennungen, Beförderungen und Ehrungen standen im Mittelpunkt der Jahresdienstbesprechung der Freiwilligen Feuerwehr Ense.

Gruppenbild

Bürgermeister Hubert Wegener verlieh das Ehrenzeichen in Gold für 35-jährige Zugehörigkeit an

04.11.2019: Organisationsübergreifende Stabsübung

Der Stab für ausergewöhnliche Ereignisse (SAE) wurde zu einer Übung einberufen, um mit dem neuen Führungs- und Funkraum zu üben. Eingebunden waren Vertreter des DRK Ense sowie Verwaltung und Bauhof der Gemeinde Ense.

Funkraum

31.10.2019: Einweihung zweier Fahrzeuge und des Funkraumes

Auf Grundlage des aktuellen Brandschutzbedarfsplanes wurden zwei neue Fahrzeuge in Dienst gestellt.

Einweihungen

Der GW-Tech ersetzt den alten Rüstwagen RW 1, der nach fast 35-jähriger Dienstzeit ausgemustert wurde. Ein Manschaftstransportfahrzeug (MTF) wurde ebenfalls angeschafft und am Standort in Ense-Bremen stationiert.